Suche

Lifestyle Gesellschaft und mehr...

Lifestyle Gesellschaft und mehr...

Scheidet die Generation der Frühpensionierten zur offiziell vorgegebenen Frist aus dem Arbeitsleben, hat sie 25 Jahre vor sich, die sie kreativ und erfüllend gestalten kann, wenn sie mag und will. Das schreibt der Philosoph und Physiker Ludwig Hasler in seinem neuen Buch „Für ein Alter das noch was vorhat“. Die einen reisen, andere engagieren sich in Schulen und sonst wie im sozialen Umfeld, die dritten suchen erst noch ihre sinnstiftende Rolle in der Gesellschaft. Fehlen Rhythmus und Status des gewohnten Arbeitslebens droht ein Vakuum ohne Ausweg.

Das muss nicht sein. Bloss was tun in den geschenkten 25 Jahren? Mit der Zeitschrift «SeniorIn» geben wir Ihnen, geschätzte Leserin, geschätzter Leser, Anregungen für diesen Lebensabschnitt. Für die Generation, die über Zeit verfügt und Gestaltungswillen spürt. Unsere Redaktion spürt für uns Themen auf und informiert darüber anregend und unterhaltend.

Im aktuellen Heft befassen wir uns unter anderem mit Ernährung. Wie verbinden wir Freude und Vernunft, wenn’s ums Essen geht, und bringen Abwechslung in die Küche und auf den Teller? Ausserdem stehen wir von eidgenössischen Wahlen. Wer wird im neuen Parlament die Interessen unserer Generation vertreten. Weitere Themen finden Sie nachstehend und natürlich im Heft.

Exemplare der Zeitschrift «SeniorIn» können Sie übrigens zum Preis von 4 Franken (plus Porto) bestellen bei: Oder Sie abonnieren „SeniorIn“ gleich: die vier Ausgaben pro Jahr kosten 12 Franken (plus Porto).